Wie ziehe ich den Virobloc®-Sicherheitsring meines Opinel-Messers nach?

Es kommt vor, dass der Sicherheitsring Ihres Opinel-Messers zu locker sitzt und nachgezogen werden muss. Im folgenden Artikel erfahren Sie, wie Sie den Sicherungsring so justieren können, dass er seine Sicherungsfunktion wieder absolut zuverlässig erfüllt.

Wie ziehe ich den Virobloc®-Sicherheitsring meines Opinel-Messers nach?

Um Ihren Sicherheitsring zu warten, benötigen Sie ein wenige Hilfsmittel.

  • Eine Sicherungsringzange
  • Einen Hammer
  • Ein Tuch, herkömmlich oder aus Mikrofaser
  • Speiseöl (Raps-, Trauben- oder Sonnenblumenöl. Olivenöl ist zu vermeiden, da es ein sehr fettreiches Öl ist und das Messer verkleben kann.

Wie ziehe ich den Virobloc®-Sicherheitsring meines Opinel-Messers nach?

1. Nehmen Sie das Messer mit der geschlossenen Klinge in die Hand. Führen Sie die beiden Spitzen der Zange in die Öffnung des Sicherheitsrings ein, um ihn zu festzuhalten.

Wie ziehe ich den Virobloc®-Sicherheitsring meines Opinel-Messers nach?

2. Wenn Sie den Sicherheitsring fest im Griff haben, ziehen Sie die Zange auseinander, damit sich der Virobloc-Sicherheitsring aufspreizt. Mit einer Aufwärtsbewegung ziehen Sie den Ring vorsichtig heraus.

Wie ziehe ich den Virobloc®-Sicherheitsring meines Opinel-Messers nach?

3. Legen Sie den Sicherheitsring seitlich ab und schlagen Sie leicht mit einem Hammer auf ihn, um seinen Durchmesser festzuziehen.

Wie ziehe ich den Virobloc®-Sicherheitsring meines Opinel-Messers nach?

4. Reinigen Sie das Innere des Sicherheitsrings mit einem Tuch, sodass sich keine Rückstände darin befinden. Führen Sie wie im ersten Schritt die Zange in die Öffnung des Sicherungsrings ein, um ihn erneut festzuhalten.

Wie ziehe ich den Virobloc®-Sicherheitsring meines Opinel-Messers nach?

5. Halten Sie Ihr Messer fest und reinigen Sie den festen Klemmring mit dem Tuch. Geben Sie dann ein paar Tropfen Speiseöl auf das Tuch und wischen Sie damit über den festen Klemmring. So fetten Sie ihn ein und erreichen damit eine bessere Gleitfähigkeit, wenn Sie den drehbaren Klemmring erneut einsetzen.

6. Nehmen Sie Ihren Virobloc-Sicherheitsring und setzen Sie ihn an seine ursprüngliche Stelle auf das Messer. 

Wie ziehe ich den Virobloc®-Sicherheitsring meines Opinel-Messers nach?

Tipp: Um sich zu orientieren und sicher zu sein, dass Sie den Klemmring richtig herum einsetzen, achten Sie darauf, dass die Sicherheitskerbe nach unten zeigt.

Hallo!
Wir glauben, dass Sie sich in Nordamerika befinden.
Sichern Sie sich das bestmögliche Erlebnis und besuchen Sie opinel-usa.com.

Liebe Kundinnen und Kunden!

Wir liefern weiterhin zu Ihnen ins Haus – in Frankreich und im Ausland.

Wegen der aktuellen Situation kann die Lieferzeit länger sein.

Geben Sie auf sich und Ihre Angehörigen Acht.

Weiter