Filetiermesser – Les Forgés 1890

Mit seiner spitzen, biegsamen Klinge wird es beim Filetieren von Fisch und beim Schneiden feiner Scheiben Ihr bevorzugtes Werkzeug werden.

 

125 €
Passen Sie Ihr OPINEL an ab 6  €

An diesem Dienstag mit Expressversand an Sie zugestellt
(gilt nur für das französische Festland, nicht für Korsika)

  • Kostenloser Standardversand ab 69  €
  • Anpassung innerhalb von 24 Std. ab 6  €
  • Bestellungen über mehr als 100 Messer? Klicken Sie hier.
Mit seiner spitzen, biegsamen Klinge wird es beim Filetieren von Fisch und beim Schneiden feiner Scheiben Ihr bevorzugtes Werkzeug werden.  

Seine leicht mattierte, durchgehend geschmiedete Klinge beeinträchtigt nicht die Biegsamkeit, die man von ihr erwartet.

 

Profitieren Sie vom Sonderangebot „Gute Ausstattung in der Küche”

Bei jedem Kauf der kompletten Serie Les Forgés 1890 erhalten Sie das 20-cm-Kochmesser geschenkt. *
Bei jedem Kauf von 3 verschiedenen großen Messern der Serie Les Forgés 1890 erhalten Sie das Officemesser geschenkt. **

* und ** siehe die Konditionen des Angebots

Technische Daten

18 cm

X50CrMoV15 ist ein rostfreier Stahl mit hoher Korrosionsbeständigkeit und sehr guter Schneidfähigkeit.

Die Vollerl-Klinge wird in den gesamten Griff verlängert und trägt zur Robustheit und Ausgewogenheit des Messers bei, da hierbei das Gewicht des Stahls verteilt wird.

Der Griff aus Buchenholz stammt aus einem ökologisch verwaltetem Wald und ist nicht lackiert. Er wurde stabilisiert, um Wasser zu widerstehen. Das ergonomische Profil ist eine Hommage an das traditionelle Taschenmesser und liegt erstaunlich gut in der Hand.

Für die Messer Intempora und Forgés 1890 (außer Brotmesser) ist der Schleifservice (ohne Versandkosten für die Einsendung) inklusive.

Das könnte Ihnen auch gefallen

Set Trio - Les Forgés 1890

100% geschmiedet: drei außergewöhnliche Messer, die in Ihrer Küche unverzichtbar sind.

Santoku - Les Forgés 1890
Anpassbar
Santoku - Les Forgés 1890

Das Santoku ist das vielseitige Messer aus der japanischen Kultur, das in den Küchen der ganzen Welt unentbehrlich geworden ist.  

Kundenkommentare

Mein Opinel und ich